Gemeindechor St. Nikolai

Der Gemeindechor St. Nikolai unter der Leitung von Grit Stief hat seine Wurzeln in einem Chorprojekt im Herbst 2009. Das gemeinsame Singen, das Erarbeiten von Chorliteratur und das Aufführen der einstudierten Stücke bereitete den Beteiligten viel Freude und motivierte so zur Fortsetzung des Projekts.
Seitdem proben wöchentlich etwa 35 Sängerinnen und Sänger – vorrangig Gemeindeglieder aus St. Nikolai, aber auch aus anderen Kirchgemeinden sowie Musikinteressierte ohne Zugehörigkeit zu einer Gemeinde aus Leipzig und Umgebung.
Das Repertoire umfasst in der Regel mehrstimmige Chorsätze aus den vergangenen Jahrhunderten sowie moderne Kompositionen, die thematisch dem Kirchenjahr zugeordnet sind. Dabei scheut der Chor nicht vor fremdsprachiger und zeitgenössischer Literatur zurück und sorgt somit hin und wieder für eine erfrischende Überraschung.
Was macht den Gemeindechor besonders? Er ist kunterbunt gemischt: von der Opernsängerin im Ruhestand über langjährige Chorsänger bis hin zu jungen Menschen, die erst im Chor entdeckt haben, wie viel Freude ihnen das Singen bereitet.
Der Gemeindechor ist inzwischen ein fester Bestandteil der Kirchgemeinde St. Nikolai und übernimmt regelmäßig die musikalische Ausgestaltung von Gottesdiensten und anderen Veranstaltungen in der Nikolaikirche und der Heilig-Kreuz-Kirche.
Gern schaut der Chor auch über die Gemeindegrenze hinaus. So findet z. B. einmal im Jahr ein Probentag oder eine Chorfreizeit übers Wochenende statt. Außerdem gibt es einen besonderen Auftritt in der Philippuskirche in Leipzig-Lindenau. Dort unterstützt der Chor mit seinem Gesang das integrative Kirchenbauprojekt.

Teilen Sie die Freude am Singen oder wollen Sie diese erst noch entdecken? Für Sie ist noch ein Platz frei! Wir laden Sie herzlich ein mit uns zu proben und das Erarbeitete vorzutragen. In allen Registern freuen wir uns über stimmkräftige Unterstützung! Sie sollten eine gesunde Stimme mitbringen, Notenkenntnisse wären wünschenswert.

Die Proben finden regelmäßig mittwochs 19.30 – 21.00 Uhr im großen Gemeindesaal, Ritterstraße 5, statt.

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte unsere Chorleiterin: Grit Stief (E-Mail: grit.stief@evlks.de, Telefon: 0341 1492770).