Kinder und Familien

Herzlich willkommen in 2022!

Wo, bei wem fühlt man sich in dieser Zeit willkommen? Was brauchst Du, was brauchen Sie, um sich willkommen zu fühlen?

Christus spricht: Wer zu mir kommt, den werde ich nicht abweisen. (Johannes 6, 37)

So wie bei Jesus an der Krippe die Weisen aus dem Orient genauso willkommen waren wie die einfachen Hirten aus der Gegend, suchten später ganz unterschiedliche Menschen die Nähe des erwachsenen Jesus. Wer zu Jesus kommt, kann sich angenommen und gesehen fühlen, woher auch immer er/sie kommt. Das können wir auch heute bei Jesus finden. Dazu müssen wir uns auf den Weg machen. Dorthin, wo wir Jesus begegnen können. Das können ganz verschiedene Orte sein, oder ein Buch, ein Gebet, andere Menschen…

Gern wollen wir Sie und Euch auch in diesen Zeiten in der Nikolaigemeinde herzlich willkommen heißen.

Was findet im Januar/Februar statt?

  • Wir feiern Kindergottesdienste!
    Mit 3G, Abstand und MNB können wir Gottesdienst feiern. Jeden Sonntag gibt es in der Nikolaikirche parallel dazu einen Kindergottesdienst, in der Heilig-Kreuz-Kirche laut Plan. Zum Kindergottesdienst können die größeren Kinder allein kommen, bei Kleinkindern bitten wir, dass eine erwachsene Person dabei ist.
  • Die Lernhilfe in der Heilig-Kreuz-Kirche findet statt.
    Jeden Mittwoch ab 16 Uhr, Einzelbetreuung mit Voranmeldung.
  • Wir treffen uns virtuell in den Kindergruppen.
    Klasse 1-3, dienstags 16 Uhr
    Klasse 4-6, dienstags 17 Uhr
    Rudis Gute Nacht-Geschichte für Kinder von 2-6 Jahren: dienstags 18.30 Uhr
  • Der Eltern-Kind-Kreis kann noch nicht wieder stattfinden.
    Für die Kleinen ist das virtuelle Format nicht sinnvoll.
  • Das Familiencafé muss noch pausieren.
    Wer an einer Mitarbeit im Familiencafé (donnerstags in der Heilig-Kreuz-Kirche) interessiert ist… wir freuen uns über UnterstützerInnen.
  • Elterninfo per E-Mail
    Wer gern in Zukunft die Eltern-Email mit Infos bekommen möchte, bitte Mail an christiane.heinrich@nikolaikirche.de
  • Weitere Kinderangebote sind in Planung.
    In diesem Jahr wird es hoffentlich auch wieder eine Kinderkirchennacht geben können. (Infos hier bzw. im Elternbrief)
  • Zum Vormerken: Gemeinderüstzeit am Pfingstwochenende (3.-6. Juni) in Pirna-Liebethal für Alt und Jung

Gruppen im Nikolaikirchhof 3:

Eltern-Kind-Kreis mit der Kirchenmaus Nik (für Kinder von 0 bis 4 Jahren)

Start am 18.01.2022

dienstags 10.00–11.30 Uhr (außer in den Schulferien)
im Unterrichtsraum, Nikolaikirchhof 3

Kinderkirche

Start am 18.01.2022

1.–3. Klasse dienstags 16.00-16.45 Uhr
4.–6. Klasse dienstags 17.00-18.00 Uhr
im Unterrichtsraum, Nikolaikirchhof 3

Konfirmandenunterricht (7. und 8. Klasse)

zweimal im Monat, mittwochs 17.00-19.00 Uhr
im Gemeindesaal, Ritterstraße 5

Gruppen in der Heilig-Kreuz-Kirche:

Kinderkreis mit dem Raben Rudi (für Kinder von 2 bis 6 Jahren)

Start am 20.01.2022

donnerstags (außer in den Schulferien)
im Kinderraum der Heilig-Kreuz-Kirche

Kinderkirche (für Kinder der 1.-6. Klasse)

Start am 20.01.2022

donnerstags 16.00-17.00 Uhr (außer in den Schulferien)
im Kinderraum der Heilig-Kreuz-Kirche

Familiencafé

Pause ab dem 14. November. Wann es weitergeht, wird über die Homepage bzw. den Elternmail-Verteiler bekanntgegeben.

donnerstags 16.00-18.00 Uhr (außer in den Schulferien)
in der Kellerei der Heilig-Kreuz-Kirche

Hier können Familien mit kleinen und großen Kindern vorbeikommen, bei Transfair-Kaffee, Obst oder Kuchen auftanken, andere Eltern und Kinder treffen, spielen und klönen.

Das Familiencafé sucht noch MitarbeiterInnen! Mehr Informationen

Lernhilfe

mittwochs 16.00-18.00 Uhr (außer in den Schulferien)
in der Kellerei der Heilig-Kreuz-Kirche

Anmeldung: lernhilfe-kellerei@web.de

Abendmahl mit Kindern

Seit 2016 können getaufte Kinder ab Vorschulalter nach einer Einführung am Heiligen Abendmahl teilnehmen. Die Einführungszeit beginnt immer nach den Winterferien und geht bis zum Gründonnerstag. In allen Kindergruppen thematisieren wir Geschichten, die uns verschiedene Aspekte des Abendmahles beleuchten. Im Gottesdienst am Gründonnerstag, 17 Uhr in der Nikolaikirche, werden dann auch in diesem Jahr wieder Kinder und Jugendliche ihr Erstabendmahl feiern. Inzwischen ist es eine schöne Tradition geworden, dass Kinder und Jugendliche, die bereits teilnehmen können, den Gottesdienst mitgestalten. So stehen wir an diesem Tag in großer Runde im Altarraum, um diese besondere Gemeinschaft mit Gott und untereinander zu erleben. Herzlich willkommen dazu!

Der letzte Einführungskurs wurde durch die Corona-Einschränkungen unterbrochen und wird spätestens im neuen Jahr nach den Winterferien weitergeführt.

Ansprechpartner: Pfarrer B. Stief, Gemeindepädagogin Ch. Heinrich, Kindergartenleiterin A. Müller

  • Anmeldung zu den Kindergruppen: Wir freuen uns auch mitten im Schuljahr über neue Gesichter. Für die Anmeldung können Sie hier den Anmeldebogen herunterladen oder sich per E-Mail an Gemeindepädagogin Christiane Heinrich wenden.
  • Alle Online-Kindergottesdienste gibt es auf Abruf in unserer YouTube-Playlist: Staffel 1 und Staffel 2