• Nikolaikirche Leipzig

    850 Jahre Stadt- und Pfarrkirche (1165-2015)

  • Größte Kirchenorgel Sachsens

    Ladegast-Eule-Orgel (103 Register)

  • Heilig-Kreuz-Kirche

    Stadtteil Neustadt-Neuschönefeld

  • Jahreslosung 2021

    “Seid barmherzig, wie auch euer Vater barmherzig ist!” Lukas 6, 36

Herzlich Willkommen

Liebe Gemeinde, liebe Gäste,

vermutlich haben auch Sie das mediale Interesse an der vom Landeskirchenamt geplanten Strukturverbindung zwischen den Kirchgemeinden St. Nikolai und St. Thomas wahrgenommen. Beide Kirchgemeinden sollen sich ab Januar 2022 zu Schwesterkirchen verbinden. Das ist noch keine Vereinigung, aber eine strukturelle Verbindung die Folgen hat. Beide Innenstadtgemeinden, die selbst Vereinigungen mit Nachbargemeinden hinter sich haben, sehen das jetzige Vorhaben als nicht zielführend an. Es sind weder gravierende Einspareffekte damit verbunden noch Vereinfachungen im Verwaltungsbereich. In einer Pressemitteilung haben sich beide Kirchgemeinden geäußert. Lesen Sie diese hier.

Das Landeskirchenamt hat die Widersprüche der Kirchgemeinden auf deren Bescheide am Dienstag vor dem Tag der Friedlichen Revolution (9. Oktober 2021) abschlägig beschieden. Das war ein Grund, die Öffentlichkeit zu informieren. Nun bleibt den Kirchgemeinden noch die Klage vor dem kirchlichen Verwaltungsgericht. Der Ausgang ist offen.

Trotz allem geht unser gemeindliches Leben weiter und wir hoffen, dass es auch in Zukunft so vielseitig und profiliert gefüllt werden kann. Wir freuen uns daher über Ihre Treue.

Im Namen des Kirchenvorstandes

Pfarrer Bernhard Stief