Kinder und Familien

Kinderbibeltage 2022 - Rut

Am Beginn eines neuen Weges…

Wenn ein Kind zur Schule kommt, beginnt ein neuer Lebensabschnitt. Der Schulweg, sich allein zurechtfinden, neue Orte, neue Menschen, neue Regeln kennen lernen. Neue Freunde finden und Erwachsene, denen man sich anvertrauen kann. Eltern müssen noch einmal neu loslassen. Kinder lernen loszugehen. Diese Erfahrung wiederholt sich im Leben immer wieder. Auch der Weg in die neue Schule, die Ausbildung, die neue Arbeit braucht Mut.

In der Bibel finden wir Geschichten vom Losgehen und Ankommen, von Abschied und Neubeginn. Die Geschichte von Rut und Naomi macht Mut, den Weg ins Unbekannte als Chance zu sehen und mutig loszugehen.

Woher kommt mir Hilfe?

Ein altes Gebet aus der Bibel beschreibt das Gefühl am Beginn eines neuen Weges:

Ich hebe meine Augen auf zu den Bergen. Woher kommt mir Hilfe?
Meine Hilfe kommt von Gott, der Himmel und Erde gemacht hat.
(Psalm 121)

Wir Christen dürfen unsere Sorgen und Fragen zu Gott bringen, wir können unsere Kinder dem Gott anvertrauen, der Himmel und Erde gemacht hat. Wir erbitten den Segen von Gott für den neuen Weg, für unsere Kinder und uns.

Herzliche Einladung zum Familiengottesdienst am Sonntag, 4.9., um 10 Uhr in der Nikolaikirche.

Wir starten damit gemeinsam in das neue Schul-, Kindergarten-, Ausbildungs- oder Arbeitsjahr. Hier können die Schulanfänger, aber auch ältere Schüler und Erwachsene sich für den Neubeginn segnen lassen.

Im Familiengottesdienst erleben wir unter der musikalischen Leitung von Nikolaikantor Markus Kaufmann ein kleines Kindermusical über die Rut-Geschichte, aufgeführt durch Kinder der Nikolai- und Thomasgemeinde.

Gott vertrauen lernen

Herzliche Einladung zu unseren Kindergruppen! Hier erleben wir eine schöne Gemeinschaft. Die Kinder treffen Freunde, mit denen sie über Gott und die Welt reden können. Wir spielen, basteln, singen, beten und diskutieren. Kleine Rituale verbinden miteinander und mit Gott.

Die Gruppen starten am 6.9. und am 8.9.22 – Für Rückfragen und Anmeldung: christiane.heinrich@nikolaikirche.de

Kinderkirche im Sommer 2022 in der Nikolaikirche | Foto: Stefan Hoyer

Gruppen im Nikolaikirchhof 3:

Eltern-Kind-Kreis mit der Kirchenmaus Nik (für Kinder von 0 bis 4 Jahren)

dienstags 10.00–11.30 Uhr (außer in den Schulferien)
im Unterrichtsraum, Nikolaikirchhof 3

Die Kinder lernen Orff-Instrumente, kleine Geschichten und die Kirchenmaus Nik kennen. Da die Teilnehmerzahl momentan begrenzt ist, bitte anmelden: christiane.heinrich@nikolaikirche.de

Kinderkirche

1.–3. Klasse dienstags 16.00-16.45 Uhr
4.–6. Klasse dienstags 17.00-18.00 Uhr
im Unterrichtsraum, Nikolaikirchhof 3 (außer in den Schulferien)

Eltern und Geschwisterkinder sind währenddessen im Nikolaitreff willkommen. Hier kann man Tee oder Kaffee trinken, Kinder können spielen oder lesen.

Konfirmandenunterricht (7. und 8. Klasse)

zweimal im Monat, mittwochs 17.00-19.00 Uhr
im Gemeindesaal, Ritterstraße 5

Gruppen in der Heilig-Kreuz-Kirche:

Kinderkirche (für Kinder von 5 bis 10 Jahren)

donnerstags 17.00-17.45 Uhr (außer in den Schulferien)
im Kinderraum der Heilig-Kreuz-Kirche

Eltern und Geschwisterkinder sind währenddessen in der Krypta im Familiencafé willkommen zum Tee trinken, spielen oder lesen.

Familiencafé

donnerstags 16.00-18.00 Uhr (außer in den Schulferien)
in der Kellerei der Heilig-Kreuz-Kirche

Hier können Familien mit kleinen und großen Kindern vorbeikommen, bei Transfair-Kaffee, Obst oder Kuchen auftanken, andere Eltern und Kinder treffen, spielen und klönen.

Mehr über das Familiencafé gibt es unter diesem Link

Lernhilfe

mittwochs 16.00-18.00 Uhr (außer in den Schulferien)
in der Kellerei der Heilig-Kreuz-Kirche

Anmeldung: lernhilfe-kellerei@web.de

Deutschkurs für UkrainerInnen

donnerstags 17.00 Uhr
in der Heilig-Kreuz-Kirche

  • Wenn Sie Elternbriefe und aktuelle Informationen aus der Gemeinde wünschen, schreiben Sie an Gemeindepädagogin Christiane Heinrich: christiane.heinrich@nikolaikirche.de

  • Kinderbibeltage mit Mini-Musical in den Ferien (23.-26.8.) für Kinder der 1.-6. Klasse: Anmeldeflyer unter diesem Link

  • Anmeldung zu den Kindergruppen: Wir freuen uns auch mitten im Schuljahr über neue Gesichter. Für die Anmeldung können Sie hier den Anmeldebogen herunterladen oder sich per E-Mail an Gemeindepädagogin Christiane Heinrich wenden.
  • Alle Online-Kindergottesdienste gibt es auf Abruf in unserer YouTube-Playlist: Staffel 1 und Staffel 2