Kinder und Familien

Online-Kindergottesdienst:

Liebe Familien,

wir wünschen Euch und Ihnen für das neue Jahr Gottes Schutz und Wegweisung. Unser Gemeindeleben ist auch im Januar und Februar 2021 noch etwas anders als gewohnt.

Was fällt im Moment weg?

  • Kindergottesdienste können noch nicht wieder stattfinden.
  • Der Eltern-Kind-Kreis findet noch nicht wieder statt.
  • Kinderkreis und Kinderkirche finden nicht live statt.
  • Das Familiencafe bleibt geschlossen.
  • Die Kinderbibeltage mit Musical in den Februarferien fallen aus.
  • Die Einführung zum Erstabendmahl der Kinder findet nicht statt.

Was findet statt?

  • Gottesdienste finden in beiden Kirchen statt, mit Hygieneauflagen und ohne Kindergottesdienst.
  • Wir bieten wöchentlich einen neuen Online-KiGo an.
  • Die Kinderkirchkinder treffen sich dienstags im Zoom-Meeting.
  • Wir laden zum Elterntreff per Zoom-Meeting am 28.1. um 20.00 Uhr ein.
  • Nach den Ferien startet auch der Kinderkreis für Eltern und ihre Kinder im Alter von 3-6 Jahren mit dem Raben Rudi per Zoom-Meeting.
  • Wer die wöchentliche Familien-Email bekommen möchte, eine Einladung zum Zoom-Meeting der Eltern, der Kinderkirch-Kinder oder zum Kinderkreis wünscht, Rückfragen oder andere Anliegen hat, bitte Kontakt aufnehmen über christiane.heinrich@nikolaikirche.de

In Planung:

  • Wir planen einen virtuellen Passionskalender, um gemeinsam als Gemeinde auf Ostern hinzuleben.
  • Unsere geplante Gemeinderüstzeit vom 30.4.-2.5. steht mit einem dicken Fragezeichen im Kalender. Ob und unter welchen Bedingungen sie stattfinden kann, werden die kommenden Wochen zeigen.
  • Die ursprünglich für Februar geplanten Kinderbibeltage für Kinder der 1.-6. Klasse werden voraussichtlich in die letzte Sommerferienwoche verschoben. Ob es ein kleines Kindermusical geben kann, wird die allgemeine Entwicklung zeigen. Auf jeden Fall werden die Kinder in die Zeit der Bibel „reisen“ und dort eine spannende Geschichte erleben.

Abendmahl mit Kindern

Seit 2016 können getaufte Kinder ab Vorschulalter nach einer Einführung am Heiligen Abendmahl teilnehmen. Die Einführungszeit beginnt immer nach den Winterferien und geht bis zum Gründonnerstag. In allen Kindergruppen thematisieren wir Geschichten, die uns verschiedene Aspekte des Abendmahles beleuchten. Im Gottesdienst am Gründonnerstag, 17 Uhr in der Nikolaikirche, werden dann auch in diesem Jahr wieder Kinder und Jugendliche ihr Erstabendmahl feiern. Inzwischen ist es eine schöne Tradition geworden, dass Kinder und Jugendliche, die bereits teilnehmen können, den Gottesdienst mitgestalten. So stehen wir an diesem Tag in großer Runde im Altarraum, um diese besondere Gemeinschaft mit Gott und untereinander zu erleben. Herzlich willkommen dazu!

Der letzte Einführungskurs wurde durch die Corona-Einschränkungen unterbrochen und wird spätestens im neuen Jahr nach den Winterferien weitergeführt.

Ansprechpartner: Pfarrer B. Stief, Gemeindepädagogin Ch. Heinrich, Kindergartenleiterin A. Müller

  • Anmeldung zu den Kindergruppen: Wir freuen uns auch mitten im Schuljahr über neue Gesichter. Für die Anmeldung können Sie hier den Anmeldebogen herunterladen oder sich per E-Mail an Gemeindepädagogin Christiane Heinrich wenden.
  • Alle Online-Kindergottesdienste gibt es auf Abruf in unserer YouTube-Playlist: Staffel 1 und Staffel 2
  • Die gemeindepädagogische Arbeit wird gefördert
    Bitte unterstützen Sie die Gemeindepädagogik mit Ihrer Spende. Jeder Euro wird bis 31. Dezember 2020 vom Landeskirchenamt verdoppelt! Alle Informationen finden Sie im aktuellen Flyer unseres Fördervereins.