Zu Beginn des neuen Schuljahres stehen manchmal die Fragen: „Bin ich gut genug?“ oder „Wird mein Kind es gut schaffen?“ Andere fragen sich: „Wie kann es trotz der Verunsicherung durch die Corona-Pandemie ein gutes Leben, Arbeiten und Lernen werden?“ Die gängige Formulierung „Alles wird gut!“ vermittelt uns, dass etwas gerade nicht gut ist. Nicht mehr gut? Noch nicht gut? Nicht gut genug? Wann ist es gut? Gott sah, dass es gut war.

Wir laden Sie herzlich ein zum Familiengottesdienst am 6. September in der Nikolaikirche, in dem wir mit Gottes Segen gemeinsam in das neue Schuljahr, Studienjahr oder Arbeitsjahr starten wollen. In unserer großen Kirche finden wir auch mit Abstand Platz. Besonders herzlich begrüßen wir alle Schulanfänger, die neu Zugezogenen und eine Tauffamilie.

Alle Angebote starten in der Woche nach unserem Familiengottesdienst. Wir bitten um Anmeldung zu den Gruppen und um Beachtung der Hygiene-Hinweise. Mehr Informationen zu den Angeboten für Kinder und Jugendliche gibt es unter diesem Link.

Auf dem YouTube-Kanal der Nikolaigemeinde sind weiter die Online-Andachten für Erwachsene, Kinder und Jugendliche zu finden.

Ab dem 23. August finden voraussichtlich wieder regelmäßig Kindergottesdienste in beiden Kirchen statt.

Wir freuen uns darauf, uns bald in den Gruppen und Veranstaltungen der Gemeinde wiederzusehen!