Stellenangebot:

Die Ev.-Luth. Kirchgemeinde St. Nikolai (Kirchenbezirk Leipzig) sucht ab 1. Mai 2017 eine / einen

Verwaltungsmitarbeiter / Verwaltungsmitarbeiterin

als Vertretung während der Dauer der Mutterschutzfristen und der ggf. sich anschließenden Elternzeit mit einem Stellenumfang von 20,0 Prozent einer Vollbeschäftigung.

Zu den Aufgaben des Stelleninhabers/der Stelleninhaberin gehören u. a.:

  • Bearbeitung und Überwachung aller Barzahlungsvorgänge
  • Belegbearbeitung
  • Verantwortung für Abrechnungen jeglicher Art
  • Beratung der Kirchgemeinde in Haushaltsangelegenheiten.

Von dem Bewerber/der Bewerberin werden erwartet:

  • Erfahrungen im kirchlichen Haushalt- und Kassenwesen
  • fundierte Kenntnisse der Buchführung
  • Kenntnisse der landeskirchlichen Verwaltungsstruktur
  • Teamfähigkeit, aber auch eigenständige Arbeitsweise
  • Bereitschaft zur Teilnahme an Beratungen außerhalb der normalen Dienstzeit
  • einen sicheren Umgang mit Informationstechnik.

Die Zugehörigkeit zu einer Gliedkirche der EKD ist Anstellungsvoraussetzung. Die Vergütung richtet sich nach den landeskirchlichen Bestimmungen.

Ihre aussagefähige Bewerbung richten Sie bitte bis zum 27. 03. 2017 an den Kirchenvorstand der Ev.-Luth. Kirchgemeinde St. Nikolai, z. H. Pfarrer Bernhard Stief (Postanschrift: Nikolaikirchhof 3, 04109 Leipzig oder E-Mail: pfarramt@nikolaikirche-leipzig.de).